Zu den Chelsea-Änderungen gehört Boehly als Interims-Sportdirektor

Home Sport Zu den Chelsea-Änderungen gehört Boehly als Interims-Sportdirektor

Todd Boehly, der den jüngsten Weltrekordkauf von Chelsea leitete, wird nach Änderungen im Management des Premier League-Klubs die Rolle des Vorsitzenden und Interims-Sportdirektors übernehmen.

Zu den am Mittwoch angekündigten Änderungen gehört der Abgang von Marina Granovskaia, die zuvor Managerin war und eine Schlüsselrolle beim Kauf und Verkauf von Spielern für Chelsea auf dem Transfermarkt spielte, jedoch nicht vor dem Ende des aktuellen Transferfensters.

Chelsea sagte, Granovskaia werde „Boehly und dem Verein für die Dauer des aktuellen Transferfensters in dem Umfang zur Verfügung stehen, der zur Unterstützung des Übergangs erforderlich ist“.

Der Club in West-London wurde letzten Monat für 2,5 Milliarden Pfund (3,1 Milliarden US-Dollar) – den höchsten Preis, der für ein Sportteam gezahlt wurde – an ein Konsortium unter der Führung von Boehly, Miteigentümer der Los Angeles Dodgers, verkauft. Dieser Preis sollte durch den bevorstehenden Verkauf der Denver Broncos an die NFL in den Schatten gestellt werden.

Der Verkauf von Chelsea markierte das Ende der mit Trophäen beladenen 19-jährigen Amtszeit von Roman Abramovich, dem russischen Oligarchen, der gezwungen war, den Verein im März auf den Markt zu bringen, nachdem er von der britischen Regierung für das, was er seine Freigabe aus Russland nannte, sanktioniert worden war . Die „brutale und barbarische Invasion“ der Ukraine durch Präsident Wladimir Putin.

Bruce Buck, der unter Abramovich Präsident war, tritt Ende Juni zurück.

Granovskaia war ein weiteres vertrauenswürdiges und zunehmend wichtiges Vorstandsmitglied unter Abramovich.

Boehly kündigte die Zusammensetzung des neuen Vorstands des Clubs an und sagte, dies sei der Beginn „der Umsetzung unserer langfristigen Vision und unseres Plans für den Club, der Schaffung eines außergewöhnlichen Erlebnisses für seine leidenschaftlichen Fans und Treuen und des weiteren Kampfes um die höchsten Ehren „. im Einklang mit Chelseas dekorierter Geschichte.

___

Mehr AP-Fußball: https://apnews.com/Soccer und https://twitter.com/AP_Sports