Werkzeuge, die Sie für die Handy-Reparatur benötigen

handy-reparatur

Heutzutage gibt es eine Vielzahl von Mobiltelefonen. Einige sind billig, während andere teuer sind. Unabhängig davon, wie teuer Ihr Handy ist, sollten Sie wissen, dass es ein zerbrechliches Gerät ist. Es ist wichtig zu wissen, dass Handys sehr empfindliche Geräte sind. Deshalb können sie in den meisten Fällen nicht einmal einen einzigen Sturz überstehen. Diese Zerbrechlichkeit ist es, die der Handy-Reparaturbranche zu einer Menge Geld verhilft.

Wenn du herausfinden willst, wie man Handys repariert, solltest du wissen, welche Werkzeuge du brauchst. Im Folgenden finden Sie einige wichtige Werkzeuge, die Ihnen zur Verfügung stehen sollten, bevor Sie Ihre Reparaturwerkstatt eröffnen.

Nylon Spudger

Wie der Name schon sagt, handelt es sich bei dem Nylonspachtel um ein Werkzeug aus Nylon. Dieses Werkzeug ist antistatisch, was es zu einer idealen Wahl für die Reparatur von Handys macht. Eigentlich wird es verwendet, um die winzigen Komponenten eines Handyschaltkreises zu bearbeiten. Ohne dieses Werkzeug kann man nicht mit bloßen Händen an dem Gerät arbeiten. Außerdem ist die Rückseite dieses Werkzeugs eine gute Wahl, wenn man Drähte einhängen möchte.

Pinzette

Für den Umgang mit den winzigen Bauteilen von Handys braucht man eine Pinzette mit feiner Spitze. Die Pinzetten sind gebogen und ermöglichen den Zugang zu kleinen Stellen, an denen andere Werkzeuge möglicherweise nicht funktionieren.

Schraubendreher-Set

Um ein Handy zu reparieren, sollten Sie wissen, wie man es zerlegt. Es kann sogar sein, dass Sie das Gerät mehrmals öffnen und schließen müssen. Obwohl ein einfacher Schraubenzieher zum Öffnen vieler elektronischer Geräte verwendet wird, können Sie mit diesem Werkzeug bei der Arbeit an einem Mobiltelefon nicht auskommen.

Man braucht stattdessen einen speziellen Werkzeugsatz. Tatsächlich muss man sich ein komplettes Schraubendreher-Set zulegen, um sicherzustellen, dass man jede Art von Schraube an einem Handy öffnen kann.

Öffnungswerkzeug für Plastikdreiecke

Auch wenn du denkst, dass das Öffnen eines Mobiltelefons einfach ist, solltest du wissen, dass es trotzdem eine spezielle Technik erfordert. Wenn Sie sich das Öffnen erleichtern wollen, sollten Sie ein Dreieckwerkzeug aus Kunststoff kaufen. Die Kante dieses Werkzeugs ist dafür ausgelegt, viele verschiedene Teile eines Handys zu öffnen. Und das, ohne das Handy zu beschädigen, denn Sicherheit ist beim Umgang mit teuren Handys von größter Bedeutung.

Antistatische Bürste

Da Handys nicht täglich geöffnet werden, kann sich im Laufe der Zeit Staub ansammeln. Daher muss das Innere des Telefons möglicherweise gereinigt werden. Für die Innenreinigung eines Handys kann man keine normale Bürste verwenden, da sie die Schaltkreise stark beschädigen kann. Daher ist es viel besser, eine antistatische Bürste zu verwenden. Mit ihr können Sie den Schaltkreis auf sichere Weise reinigen.

Kurz gesagt, stellen Sie sicher, dass Sie diese Werkzeuge kaufen und lernen, sie zu benutzen, bevor Sie mit der Reparatur von Handys beginnen.

Handy Shop & more – Handy Reparatur Wülfrath im Real Markt

Handy Shop & more, Alte Ratinger Landstraße, 8, im Real Markt42489 WülfrathDeutschland

02058 9152547

https://www.handyshopmore.de/