Was es bei WPIAL-Sportarten zu sehen gibt 16. Mai 2022: Baseball-Playoffs heizen sich mit 29 Matchups auf

Home Sport Was es bei WPIAL-Sportarten zu sehen gibt 16. Mai 2022: Baseball-Playoffs heizen sich mit 29 Matchups auf

Von:


Montag, 16. Mai 2022 | 23:49 Uhr


Der Dienstag ist vollgepackt mit sportlicher Nachsaison-Action im Frühling, auf der Playoff-Speisekarte ist für jeden etwas dabei.

Der geschäftigste Tag der WPIAL Baseball Playoffs 2022 wird der Dienstag sein, da der Distrikt Gastgeber von 29 Erstrundenspielen ist.

Drei dieser 29 Spiele umfassen Franklin Regional, Hopewell und Shenango, die die Verteidigung ihrer Distriktkronen 2021 eröffnen.

Hopewell ist der erste Samen in 3A und wird ein großer Favorit sein, wenn sie um 14 Uhr im Washington & Jefferson Complex in Washington gegen South Allegheny antreten.

Die Gladiators beendeten diese Saison mit 8-10, sind aber das zweite Jahr in Folge in den Playoffs, nachdem sie die Playoffs in den vorangegangenen 14 Saisons verpasst hatten.

Shenango ist die Nr. 3 der Klasse 2A und beendete die reguläre Saison mit White Hot.

Die Wildcats waren 5-4 nach einer Niederlage am 23. April, haben aber seitdem neun Spiele in Folge gewonnen.

Ihr Gegner im Chippewa Park wird Fort Cherry sein.

Die Rangers stehen 8-5, haben aber ihre letzten beiden regulären Saisonspiele verloren.

Die schwierigste Aufgabe der drei geht an Franklin Regional, den Meister der Klasse 5A vom letzten Frühjahr.

Obwohl sie mit Penn-Trafford den zweiten Platz teilten, ein Spiel hinter Latrobe in Abschnitt 1-5A, sind die Panthers die Nummer 10 und zogen South Fayette am Dienstagabend um 19 Uhr im Burkett Field.

Die Lions belegten ebenfalls den zweiten Platz, mit Shaler in Abschnitt 3, ein Spiel hinter West Allegheny.

Alle Spiele der Eröffnungsrunde in den Klassen 5A, 3A, 2A und A werden am Dienstag ausgetragen.

Seltsame Softball-Eröffner

Es ist vielleicht nicht so viel los wie im Baseball, aber die Distrikt-Softball-Playoffs haben für Dienstag 17 Playoff-Spiele der ersten Runde geplant, wobei alle Matchups der ersten Runde in den Klassen 5A, 3A und A stattfinden.

Eines der Runde-1-Spiele in 5A hat zwei Programme, die wissen, wie es ist, Gold zu horten.

Nr. 5 West Allegheny trifft um 18 Uhr auf Latrobe Nr. 12 in North Allegheny.

Die Indians gewannen von 2017 bis 2019 drei aufeinanderfolgende 5A-Softball-Meisterschaften. Die Wildcats gewannen 2007 vor 15 Jahren ihren ersten Klasse-AAAA-Titel. Latrobe fügte 2008 und 2011 zwei weitere Kronen hinzu.

Mt. Pleasant gewann letztes Jahr die 3A District Championship als Samen Nr. 1. Dieses Jahr sind die Wikinger im selben Quadranten, aber als Samen Nr. 8. Avonworth-Serie, die Wikinger müssen North Catholic am Dienstag zuerst schlagen.

In der ersten Runde der Klasse A 2021 besiegte Bischof Canevin Jefferson-Morgan im Match 8-9 und sicherte sich einen Platz im Viertelfinale gegen West Greene.

Am Dienstag stehen die Crusaders erneut mit 8:9 im Spiel, diesmal gegen Mapletown. Wenn BC gewinnt, treffen sie im Viertelfinale erneut auf den fünfmaligen amtierenden Bezirksmeister West Greene.

Die lockeren Playoffs von 2A-Jungs und 3A-Mädchen

Die Distrikt-Lacrosse-Playoffs werden am Dienstag in Klasse 3A-Mädchen und Klasse 2A-Jungen fortgesetzt.

Es gibt vier Erstrundenspiele in den 3A Girls‘ Playoffs, da die vier besten gesetzten Freilose in der ersten Runde verdient haben und im Viertelfinale auf die Gewinner warten.

Von den acht Mannschaften, die am Dienstag an der ersten Runde teilnehmen, haben vor einem Jahr sieben Erstrundenspiele bestritten.

Bethel Park, Canon-McMillan, Fox Chapel, Latrobe, Moon, North Allegheny und Peters Township versuchen, zum zweiten Mal in Folge das Viertelfinale zu erreichen.

Der einzige Unterschied ist, dass Seneca Valley Pine-Richland ersetzt, nachdem die Rams in diesem Frühjahr ein Freilos bekommen haben.

Bethel Park, Peters Township, Pine-Richland und North Allegheny haben 2021 Erstrundensiege errungen, wobei zwei der ersten vier Spiele in die Verlängerung gingen.

Bei den Jungen 2A haben drei Mannschaften, die letztes Jahr in der ersten Runde gespielt haben, in dieser Saison alle ein Freilos erhalten. Quaker Valley, Indians und Hampton warten im Viertelfinale auf die Sieger der ersten Runde.

Titelverteidiger Mars ist der Topgesetzte und erhielt ebenfalls ein Freilos.

Shaler bei Trinity, Sewickley Academy bei South Fayette, North Hills bei Franklin Regional und Greensburg Central Catholic bei Moon sind die vier Spiele in der ersten Runde am Dienstag.

Volleyball-Eröffnungsabend

Am Dienstag hebt sich der Vorhang für die WPIAL Volleyball-Qualifikation der Männer 2022 mit 11 Erstrundenspielen.

In Klasse 3A ist die große Frage, ob eines der sechs Erstrundenspiele am Eröffnungsabend wettbewerbsfähig sein wird.

Im vergangenen Frühjahr gab es sieben Erstrundenspiele und nur eines ging über drei Spiele hinaus.

Es gibt einen Rückkampf, als Hempfield zum zweiten Mal in Folge in der ersten Runde gegen Bethel Park antritt. Die Spartaner sind in der vergangenen Saison mit einem 3:0-Sieg weitergekommen.

Obwohl es in der Klasse 2A drei Freilose in der ersten Runde gab, erhielt Titelverteidiger Seton LaSalle keines.

Die Rebellen werden am Dienstag in Aktion sein, wenn sie um 18 Uhr in Gateway gegen den Mars antreten.

Das mehrjährige Kraftpaket Ambridge ist ebenfalls in Aktion, wenn es um 18 Uhr gegen Deer Lakes in Shaler antritt.

Die Bridgers gewannen von 2008 bis 2019 neun Distrikt-2A-Titel in 12 Jahren.

Die Lancers gewannen 2011 Gold im Volleyball der Männer.