UHR: Vier-Sterne-Sicherheit Braxton Myers wird am Montag live im CBS Sports HQ antreten

Home Sport UHR: Vier-Sterne-Sicherheit Braxton Myers wird am Montag live im CBS Sports HQ antreten
braxton-myers.jpg
247Sport

Einer der besten ungebundenen Verteidiger in der Rekrutierungsklasse von 2023 wird seine mündliche Zusage am Montag im CBS Sports HQ abgeben. Braxton Myers, ein Vier-Sterne-Sicherheitsbeamter der Coppell High School (Texas), wird seine Wahl um 19 Uhr ET treffen. Sie können die Ankündigung live im ansehen Video oben auf dieser Seite, in der CBS Sports App oder über Ihr verbundenes Gerät (Roku, Amazon Fire, Apple TV).

Myers verfügt über eine Elite-Liste von Angeboten mit Interesse von vielen der Top-Programme des Landes. Arkansas, Auburn, Clemson, LSU, Ole Miss und USC sind die Zweitplatzierten von Myers, aber Lincoln Rileys Trojans gelten laut 247Sports Crystal Ball-Prognosen als Favoriten, um den dynamischen Verteidiger an Land zu ziehen.

Der Junior verfügt über einen beeindruckenden 6-Fuß-1, 185-Pfund-Rahmen, der ihn schnell zu einem frühen Mitwirkenden machen sollte, wenn er aufs College kommt. Der Sohn des ehemaligen Alabama- und Dallas-Cowboys-Spielers Michael Myers steht in der Klasse 2023 auf sicherem Platz 6 und insgesamt auf Platz 109.

Der nationale Rekrutierungsexperte von 247Sports, Chris Singletary, schrieb in seinem Scouting-Bericht, dass „[Myers] physisch bereits dort ist, wo Sie ihn aufs College bringen möchten. Mit einer Spannweite von 76,5 Zoll haben Sie das Zeug zum Prototypen der Abwehr. Seine Länge und schlanke Muskulatur sind ermutigende Faktoren für ihn. Diese verifizierten Zahlen zusammen mit seiner Athletik machen ihn zu einem guten Spieler mit einer strahlenden Zukunft.“

Die Hinzufügung von Myers würde USC in der Rekrutierungsrangliste 2023 um zwei Plätze auf Platz 8 vor Louisville und Baylor bringen. Die Trojans würden diesen Platz trotz nur sieben Verpflichtungen erreichen, den wenigsten aller Top-12-Teams.Myers wäre auch die fünfte erstklassige Verpflichtung für USC, zusammen mit den Running Backs Quinten Joyner und A’Marion Peterson, als die Texaner, die mit Riley nach Westen gehen .