Stephen Currys Dolch besiegelt Warriors Game 2 gegen Mavs

Home Sport Stephen Currys Dolch besiegelt Warriors Game 2 gegen Mavs

Nachdem sie am Mittwochabend Spiel 1 der Western Conference Finals auf dominante Weise gewonnen hatten, wussten die Warriors, dass sie am Freitagabend in Spiel 2 den besten Schuss von den Mavericks bekommen würden.

In einer dominanten ersten Halbzeit ging Dallas mit 14 Punkten in Führung. Luka Dončić bekam alle Schüsse, die er wollte, und Golden State erlebte Phasen lustloser Angriffe.

Aber wie es die Warriors in den letzten zehn Jahren schon oft getan haben, fingen sie Feuer und starteten die Offensive in der zweiten Halbzeit vor ihren heimischen Fans. Golden State schlug die Mavericks 25-13 im dritten und 43-32 im vierten, der einen patentierten Steph Curry-Dolch mit einer verbleibenden Minute enthielt.