Sky Sports kooperiert mit britischen Sendern, um das WM-Playoff-Finale für alle zugänglich zu machen | Fußball Nachrichten

Home Sport Sky Sports kooperiert mit britischen Sendern, um das WM-Playoff-Finale für alle zugänglich zu machen | Fußball Nachrichten

Am Sonntag, den 5. Juni, kann jeder im Vereinigten Königreich zusehen, wie Wales im Play-off-Finale zur FIFA-Weltmeisterschaft gegen Schottland oder die Ukraine antritt.

Das wichtige Spiel wird dem Sieger einen Platz im Finale der FIFA-Weltmeisterschaft im November in Katar sichern und wird nach Vereinbarungen zwischen Sky Sports und Großbritannien auf ITV in England, S4C in Wales und STV in Schottland frei empfangbar sein Öffentlicher Dienst. Diffusoren.

Der Deal bedeutet, dass jeder in Schottland und Wales seine Nationalmannschaft am Sonntag bei ihrer Bewerbung um die Teilnahme an der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2022 in Katar unterstützen kann.

Das Spiel, das auch auf Sky Sports gezeigt wird, ist der Höhepunkt einer langen Qualifikationskampagne für beide Nationen, nachdem das Spiel zwischen Schottland und der Ukraine nach dem Einmarsch in Russland zunächst verschoben wurde, während Wales Österreich mit 2: 1 besiegte Marsch.

Jonathan Licht, Geschäftsführer von Sky Sports, kommentierte: „Das Spiel am kommenden Sonntag ist ein wichtiges Spiel für die Fans von Wales und Schottland sowie für Fußballfans in Großbritannien und Schottland. Irland. Wir freuen uns, durch unsere Partnerschaft mit ITV, S4C und STV ein Spiel von solch nationaler sportlicher Bedeutung einem möglichst breiten Publikum zugänglich zu machen.“

Niall Sloane, Sportdirektor von ITV, sagte: „Diese Vereinbarung garantiert allen Fußballfans eine kostenlose Berichterstattung über das entscheidende WM-Playoff-Finale. Die Vereinbarung mit Sky Sports wird Fans aus den Gastgebernationen die Möglichkeit geben, die Fortschritte ihrer Mannschaft zu verfolgen die FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2022, von der wir hoffen, dass sie unseren Zuschauern gefallen wird.“

Bobby Hain, Managing Director of Broadcasting bei STV, sagte: „Nachdem wir Gespräche mit Sky Sports aufgenommen und eng mit Sky Sports zusammengearbeitet haben, um eine Einigung zu erzielen, freuen wir uns, dass dieser möglicherweise historische Moment im schottischen internationalen Fußball für alle kostenlos auf STV verfügbar ist.

„Davor steht natürlich noch ein entscheidendes Spiel bevor, aber egal wie es ausgeht, es ist wahnsinnig spannend, am kommenden Sonntag den internationalen Fußball wieder zum STV zurückkehren zu sehen.“

Sian Doyle, Chief Executive von S4C, sagte: „Das Playoff-Finale ist eines der größten Spiele in der jüngeren Geschichte der walisischen Fußballmannschaft und eines, das die ganze Nation mit großer Spannung verfolgen wird.

„S4C ist hier, um den Menschen in Wales einen Service zu bieten, und wir sind stolz darauf, Teil der Roten Mauer zu sein.

„Wir werden unsere Kette rot färben, um unsere Unterstützung für das Team zu zeigen, und wir werden bei jedem Schritt hinter ihnen stehen. Wir hoffen, dass die walisischen Fans sich uns anschließen und unsere Berichterstattung genießen werden. Yma o Hyd.“

Schottland gegen die Ukraine wird am Mittwoch, den 1. Juni um 19.45 Uhr live auf Sky Sports übertragen.

Das Play-off-Finale zur FIFA-Weltmeisterschaft zwischen Wales und der Ukraine oder Schottland beginnt am Sonntag, dem 5. Juni, um 17 Uhr, live auf Sky Sports und kostenlos auf ITV, STV und S4C.

Die Zuschauer können die gesamte Action auch auf skysports.com und der Sky Sports-App verfolgen, um unterwegs minutengenaue Updates zu erhalten.