Rückkehr des Sports für Mittelschüler aus Harrisburg

Home Sport Rückkehr des Sports für Mittelschüler aus Harrisburg

HARRISBURG, Pa. (WHTM) – Nach fast 10 Jahren kehrt der Sport für Mittelschüler im Harrisburg School District zurück.

Der Grund, warum es keinen Mittelschulsport gab, war auf frühere Budgetentscheidungen zurückzuführen.

Superintendent Eric Turman sagte, die Überwindung sei eine Priorität, um jungen Menschen zu ermöglichen, Sport zu treiben, einen Absatzmarkt zu finden und sie auf die Zukunft vorzubereiten.

„Wissen Sie, einige unserer Schulen und Gemeinden brauchen etwas Positives“, sagte Turman.

Nach fast einem Jahrzehnt Pause werden College-Athleten Sportarten wie Fußball, Volleyball, Wrestling, Leichtathletik, Basketball, Cheerleading und mehr zur Verfügung stehen.

Erhalten Sie tägliche Nachrichten, Wetter, Eilmeldungen und Benachrichtigungen direkt in Ihren Posteingang! Melden Sie sich hier für den abc27-Newsletter an.

Dies ist etwas, was die Verwalter des Harrisburg District sagen, um die Schüler des Harrisburg School District zur Rechenschaft zu ziehen.

„Wenn Mittelschüler Sport treiben wollen, müssen sie die Noten bekommen, die sie brauchen, um sicherzustellen, dass sie sich in der Schule positiv verhalten, sie müssen sicherstellen, dass sie zur Schule kommen. Der Schulbesuch wird wichtig sein“, sagte Turman.

„Wenn Schüler in der Mittel- und Oberstufe Leichtathletik betreiben, hilft ihnen das, verantwortungsvoller zu werden und sich auf ihr Studium zu konzentrieren, denn ohne gute Noten kann man nicht am Sport teilnehmen“, sagte Sportdirektor Calvin Everett.

„Everett sagt, dass ein Jugendsportprogramm bei ihrer Entwicklung helfen wird, bevor sie die High School erreichen“, sagte Everett.

„Eine Schlüsselsache ist es, Talente in einem frühen Alter zu erkennen“, sagte Everett.

Holen Sie sich die neuesten Nachrichten über die Politik in Pennsylvania und die Wahlen 2022 von Ihrem örtlichen Wahlbüro. Hier registrieren.

Die Mitarbeiter sagen auch, dass es den Schülern etwas geben wird, auf das sie sich nach der Schule freuen können, während sie ihre Noten hoch halten.

„Es wird Lehrern, Administratoren, Familien, der Gemeinschaft, den Schülern selbst, den Kulturen und dem Sportprogramm insgesamt zugute kommen“, sagte Everett.

Es wird erwartet, dass neue Trainer und Mitarbeiter einige dieser Positionen besetzen werden.

„Zu sehen, wie begeistert die Schüler sind, den Sport wieder in die Mittelschule zu bringen, war für mich genug, um die richtige Entscheidung für uns alle zu treffen“, sagte Turman.

Das Budget wird auch für Uniformen und Spiele an Harrisburg-Schulen verwendet. Der Distrikt arbeitet daran, dem PIAA-Zeitplan beizutreten.

Bleiben Sie live und unterwegs über die neuesten Nachrichten von abc27 informiert Kostenlose abc27-App für Mobilgeräte.