Rekrutierung für College-Football: Vier-Sterne-Spieler DL Ashton Porter verpflichtet sich für Northwestern in der Klasse von 2023

Home Sport Rekrutierung für College-Football: Vier-Sterne-Spieler DL Ashton Porter verpflichtet sich für Northwestern in der Klasse von 2023
ashton-porter-crop.jpg
247Sport

Northwestern fügte am Samstag eine Headliner-Verpflichtung als Vier-Sterne-Verteidiger hinzu Ashton Porter den Wildcats auf CBS Sports HQ verpflichtet. Porter wählte Northwestern aus einer vielfältigen Liste von Angeboten, darunter Baylor, Texas, Arizona und Arkansas.

Porter ist der beste Rekrut in einer der am meisten unterschätzten Rekrutierungsklassen der Nation. Seine Hinzufügung bringt Northwestern mit 18 Verpflichtungen in die nationalen Top 3, darunter auch der texanische Verteidiger Justin Cryer. Northwestern überholt die Big Ten-Feinde Ohio State und Penn State in den Top-Rankings.

Porter ist mit 6 Fuß 3 und 255 Pfund aufgeführt und verfügt über eine beeindruckende Größe für einen aufstrebenden Senior und hat in drei Spielzeiten als Highschool-Spieler Chaos angerichtet. Porter ist der Spieler Nr. 292 im Branchenstandard 247Sports Composite Rating, einschließlich des Verteidigers Nr. 42 in der Klasse.

Porter kam nach einer lebhaften zweiten Saison auf die Bühne, in der er 32 Tackles, 11,5 Tackles for Loss und vier Säcke machte, während er in der höchsten Rangliste des texanischen Highschool-Fußballs spielte. Nach der Saison wurde er einstimmig mit 16-6A in die Auswahl der ersten Mannschaft aller Bezirke aufgenommen.

Pat Fitzgerald hat während seiner Zeit bei Northwestern einen großartigen Job mit Texas-Rookies gemacht. Drei Texaner starteten die Wildcats-Verteidigung in ihrem Big Ten West-Titellauf 2020, darunter Star Safety Brandon Joseph und Center Linebacker Paddy Fisher.