Josh Jackson von Cardinals hat die Fähigkeit „Ball Hawk“.

Home Sport Josh Jackson von Cardinals hat die Fähigkeit „Ball Hawk“.

Cornerback Josh Jackson war 2017 nach einer dominanten Saison in Iowa ein Konsenssieger des First-Team All-America.

Er sorgte mit acht Interceptions für Aufsehen, um die Nation anzuführen, von denen er zwei für Touchdowns zurückgab. Seine Fähigkeit, den Ball zu tragen, machte Jackson zu einem begehrten Kandidaten, und die Green Bay Packers wählten ihn 2017 in der zweiten Runde aus.

Die Arizona Cardinals unterzeichneten diese Woche Jackson mit einem Einjahresvertrag, nachdem der 26-Jährige in den letzten drei Jahren nur fünf Spiele gestartet hatte. Jackson hat bei den Profis noch keinen Pass abgefangen.

Er muss noch ein Zuhause in der NFL finden, aber der NFL-Analyst von CBS Sports, Charles Davis, ist der Meinung, dass Jackson einen weiteren Blick in ein neues System verdient.

„Ich mochte es wirklich, dass er mit dieser Ball-Hawk-Fähigkeit ausging“, sagte Davis. Bickley und Marotta von Arizona Sports. „Dabei kann es einige Zufälle geben. Aber schöne Projektionen. Wenn du mir Ballfähigkeiten zeigst und mir Takeaways zeigst, wirst du zweite und dritte Blicke von mir bekommen, weil das im Spiel so wertvoll ist.“

Davis sagte, Jackson habe in Iowa in einem Heavy-Zone-Schema gespielt und seine Größe und Ballfähigkeiten genutzt, um Spiele zu machen.

Ein Schlag auf Jackson von Draft-Analysten ist, dass er Schwierigkeiten hatte, die Richtung zu ändern, was laut Davis Eckprobleme bei Doppelzügen und schnelleren Empfängern verursachte.

Jackson spielte in der vergangenen Saison nur neun Defensive Snaps für die Kansas City Chiefs, nachdem er 2020 eine große Rolle bei den Packers gespielt hatte.

Davis sieht immer noch Potenzial in Jacksons körperlichen Fähigkeiten, und die Cardinals brauchen einen Vorteil auf dieser Position.

„Was Sie haben, ist ein Keil von guter Größe, das Ganze. Es wird interessant sein zu sehen, wie sie versuchen, ihn auszunutzen und zu sehen, ob er zu seinem Ballhausieren zurückkehren kann“, sagte Davis.

Die Cardinals verlassen sich an der Ecke auf Byron Murphy Jr. und Marco Wilson. Antonio Hamilton, Rookie Christian Matthew und Breon Borders repräsentieren die Teamtiefe mit Jackson.

Das Team braucht Hilfe von außen, da Murphy besser in den Slot gerüstet ist, in den Jackson möglicherweise passen könnte.