James Milner unterschreibt neuen Einjahresvertrag beim FC Liverpool

Home Sport James Milner unterschreibt neuen Einjahresvertrag beim FC Liverpool

Liverpools Mittelfeldspieler James Milner wird in der nächsten Saison seine 20. Saison in Folge in der Premier League bestreiten, nachdem er einen neuen 12-Monats-Vertrag mit dem Verein unterzeichnet hat.

Der aktuelle Vertrag des 36-Jährigen sollte diesen Monat auslaufen, aber es wurde davon ausgegangen, dass Manager Jürgen Klopp nicht bereit war, einen Spieler zu verlieren, der einen so großen Einfluss in der Umkleidekabine hat.

Milner hat in der vergangenen Saison 39 Spiele bestritten, obwohl nur 14 Abgänge waren, und das spiegelt sich in dem neuen Vertrag wider, den der Spieler zu deutlich reduzierten persönlichen Konditionen unterschrieben hat.

Es waren jedoch nur wenige Verhandlungen mit dem Mittelfeldspieler erforderlich, der sich entschied, eine epische Saison mit 63 Spielen, die mit einer Niederlage gegen Real Madrid im Champions-League-Finale endete, etwas mehr als eine Woche abzuwarten, bevor er seine Entscheidung traf.

Berichten zufolge hat Milner Angebote von mindestens einem Premier League-Klub und zwei aus Übersee abgelehnt, an der Anfield Road zu bleiben.

Seit er 2015 aus Manchester City kam – wo er zwei Meistertitel, zwei FA Cups und einen Ligapokal gewann – hat Milner die Champions League, die Premier League, die FIFA Klub-Weltmeisterschaft, den UEFA-Superpokal und in dieser Saison einen nationalen gewonnen Tasse doppelt. .

Fünf Spieler – Mohamed Salah, Sadio Mane, Roberto Firmino, Naby Keita und Alex Oxlade-Chamberlain – werden in die letzten 12 Monate ihrer bestehenden Verträge eintreten.

Während sich die Verhandlungen mit Salah hinziehen, weckt sein Landsmann Sadio Mane das Interesse des FC Bayern München.

Liverpool wird dem 30-jährigen senegalesischen Nationalspieler, der in dieser Saison 23 Tore erzielt hat, nicht erlauben, zu gehen, es sei denn, es wird eine Gebühr von mehr als 25 Millionen Pfund erhoben, vorausgesetzt, er hat einen geeigneten Ersatz.

Mane muss seine Absichten dem Verein noch mitteilen, aber der Bundesligameister sucht nach einem möglichen Ersatz für Robert Lewandowski, der voraussichtlich diesen Sommer abreisen wird.