Gouverneur Larry Hogan – Offizielle Website des Gouverneurs von Maryland

Home Sport Gouverneur Larry Hogan – Offizielle Website des Gouverneurs von Maryland

„Unser Staat und seine Bürger verdienen klare und endgültige Maßnahmen … Nicht endlose bürokratische Hindernisse, die den Fortschritt weiterhin aufhalten.“

ANNAPOLIS, MD—Gouverneur Larry Hogan hat heute einen Brief herausgegeben, in dem er die Legislature Sports Betting and Applications Review Commission, auch bekannt als the, auffordert SWARC— Sofortmaßnahmen zu ergreifen, um mobile Sportwetten im Bundesstaat Maryland einzuführen, und den erheblichen öffentlichen Aufschrei als Reaktion auf eine Reihe unnötiger bürokratischer Verzögerungen zur Kenntnis nehmen.

Lesen Sie den Gouverneursbrief zu mobilen Sportwetten.

„Anstatt entschlossen zu handeln, um die Entscheidung der Wähler umzusetzen, haben Sie zugelassen, dass der Prozess stagniert und sich in übermäßig bürokratischen Verfahren festgefahren hat, die die Fähigkeit des Staates unnötig verzögert haben, das Einnahmepotenzial dieser aufstrebenden Industrie zu maximieren“, schrieb Gouverneur Hogan. „Maryland-Sportfans wollen einfach nur in der Lage sein, Wetten auf ihren Mobilgeräten zu platzieren – dafür haben sie gestimmt, und sie sind wütend und entmutigt über die Unfähigkeit von SWARC, dies zu verwirklichen … Unser Staat und seine Bürger verdienen klare und endgültige Maßnahmen von SWARC und ein rechtlicher und transparenter Rahmen, um mobile Wetten zu platzieren, nicht die endlosen bürokratischen Hürden, die den Fortschritt weiterhin behindern.

Stromaufwärts des Legislativausschusses nächstes Treffen Morgen skizziert der Gouverneur mehrere endgültige Maßnahmen, die er ergreifen kann, um mobile Sportwetten zum Laufen zu bringen:

  • Zuweisungspriorität von mobilen Lizenzen für alle in der ursprünglichen Gesetzgebung für mobile Wetten genannten Einzelhandelsunternehmen die bereits von Maryland Lottery and Gaming als qualifiziert befunden wurden und sich dafür entscheiden, mobile Wetten anzubieten.
  • Erstellen Sie einen festen und transparenten Zeitplan für mobile Sportwetten bei seinem nächsten Treffen, damit die in der Branche Beteiligten und die Einwohner von Maryland den Fortschritt verfolgen können.
  • Veröffentlichung von Entwürfen der mobilen Sportwetten-App und begleitender Vorschriften unmittelbar nach ihrer nächsten Sitzung, damit die Industrie mit der Vorbereitung von Kommentaren, Dokumenten und Antworten beginnen kann.
  • Wenden Sie den gleichen Ansatz für die mobile Lizenzierung an, der verwendet wurde, um die Vergabe von Installationslizenzen im letzten Herbst zu beschleunigen. Damals stimmte SWARC einstimmig dafür, dass die Qualifikationsstandards für Lotterie- und Glücksspiellizenzen in Maryland ausreichten, um eine der 17 im Sportwettengesetz genannten Einzelhandelsunternehmen zu lizenzieren. Sechs dieser 17 Unternehmen sind erfahrene Glücksspielbetreiber, die bereits in vielen anderen Bundesstaaten für mobile Wetten lizenziert sind.
  • Accelerating Named Entities wird die Bemühungen intensivieren, kleine Unternehmen im Besitz von Minderheiten und Frauen durch den Bewerbungs- und Qualifizierungsprozess zu führen, damit sie schneller einsatzbereit sind.
  • Zulassungsanträge für mobile Sportwetten fortlaufend genehmigen (Wer zuerst kommt, mahlt zuerst).

In dem Brief lobt der Gouverneur auch den Staat Maryland Lotteries and Gaming Control Agency für seine Bemühungen, das mobile Wetten trotz bürokratischer Hürden zu beschleunigen, und fordert SWARC auf, mit der gleichen Dringlichkeit zu handeln.

-###-