Freitag Sport in Kürze | Raleigh Nachrichten und Beobachter

Home Sport Freitag Sport in Kürze | Raleigh Nachrichten und Beobachter

NHL

DENVER (AP) – Der Tampa Bay Lightning verdarb Colorados Party, um im Kampf um den dritten Stanley-Cup-Titel in Folge zu bleiben, indem er die Avalanche am Freitagabend in Spiel 5 mit 3:2 besiegte.

Ondrej Palat erzielte mit 6:22 Vorsprung und Andrei Vasilevskiy stoppte 35 Schüsse vor einer lautstarken Menge, in der Hoffnung, die erste Meisterschaft der Avalanche seit 21 Jahren zu feiern. Der Schnitt war alles brillant und im Gebäude auch.

Er kehrt am Sonntagabend für Spiel 6 nach Tampa zurück. The Lightning folgen dem Besten aus sieben Serien 3-2.

Auch Nikita Kucherov und Verteidiger Jan Rutta trafen für die Lightning. Valeri Nichushkin und Cale Makar hatten Ziele für Colorado. Makars Zählung in der dritten Periode prallte von Erik Cernaks Schlittschuh und durch Vasilevskiys Pads ab, um das Spiel bei 2 zu halten.

Das bereitete die Bühne für Palat, dessen Schuss durch die Pads von Darcy Kuemper rutschte.

CHICAGO (AP) – Die Chicago Blackhawks stehen kurz davor, einen Deal mit Luke Richardson abzuschließen, um ihr nächster Trainer zu werden, und wenden sich an den ehemaligen NHL-Verteidiger, um ihnen bei ihrem bereits schmerzhaften Wiederaufbauprozess zu helfen.

Laut einer mit den Gesprächen vertrauten Person arbeiten Richardson und die Blackhawks an einem Vertrag, und der Wechsel könnte bereits nächste Woche abgeschlossen werden. Die Person sprach am Freitag mit The Associated Press unter der Bedingung der Anonymität, da der Deal noch nicht abgeschlossen war.

Der 53-jährige Richardson spielte 21 Jahre in der Liga für sechs Teams und erzielte am Ende 35 Tore und 166 Vorlagen in 1.417 Spielen. Er wurde von Toronto mit der 7. Gesamtauswahl im Entwurf von 1987 ausgewählt.Richardson zog sich in der Saison 2008/09 zurück und trat Ottawas Trainerstab bei. Von 2012 bis 2016 war er Cheftrainer der AHL-Zweigstelle der Senators.

– Von AP-Sportjournalist Jay Cohen.

NBA

CHARLOTTE, North Carolina (AP) – Steve Clifford kehrt nach Charlotte zurück.

Clifford hat einem Mehrjahresvertrag zugestimmt, um vier Jahre nach seiner Entlassung durch Teambesitzer Michael Jordan als Cheftrainer der NBA Hornets zurückzukehren, teilte das Team am Freitagabend mit.

Charlotte hatte zuvor den Bedingungen eines Vierjahresvertrags mit Kenny Atkinson, dem Assistenten von Golden State, zugestimmt, um Cheftrainer zu werden, aber Atkinson teilte dem Team später mit, dass er den Job aus familiären Gründen nicht annehme.

Der 60-jährige Clifford trainierte die Hornets fünf Jahre lang von 2013 bis 2018 und stellte mit einem Team, zu dem auch Kemba Walker gehörte, einen Rekord von 196 bis 214 auf.

MLB

NEW YORK (AP) – Der Schlagtrainer der Toronto Blue Jays, Guillermo Martínez, wurde am Freitag von der Major League Baseball wegen einer Konfrontation mit Schiedsrichter Doug Eddings für fünf Spiele gesperrt und mit einer Geldstrafe belegt.

Martínez wurde von MLB-Vizepräsident Michael Hill entlastet, weil er Eddings kontaktiert hatte und das, was MLB als unsportliches Verhalten während des Austauschs von Dienstplankarten vor dem Spiel am Mittwoch gegen die Chicago White Sox bezeichnete.

Martínez, 37, begann seine Sperre zu verbüßen, als die Blue Jays am Freitagabend in Milwaukee spielten.

GOLF

MÜNCHEN (AP) – Die European Tour hat Golfer, die in der von Saudi-Arabien unterstützten LIV-Serie gespielt haben, am Freitag von drei bevorstehenden Turnieren, darunter den Scottish Open, ausgeschlossen und ihnen eine Geldstrafe von 120 000 US-Dollar auferlegt.

Die Tour sagte, dass alle Spieler, die diesen Monat an der ersten LIV-Veranstaltung in England teilgenommen haben, von den Scottish Open, der Barbasol-Meisterschaft und der Barracuda-Meisterschaft suspendiert würden. Diese drei Veranstaltungen werden von der European Tour und der PGA Tour gemeinsam genehmigt, die Spieler, die an LIV teilgenommen haben, suspendiert haben. Sie wurden außerdem mit einer Geldstrafe von 100.000 Pfund (123.000 US-Dollar) belegt.

Es könnte „weitere Sanktionen“ geben, wenn Spieler weiterhin ohne Erlaubnis im LIV antreten, so die European Tour. Die nächste von acht LIV-Veranstaltungen findet vom 30. Juni bis 2. Juli in Portland, Oregon, statt.

HOCHSCHULFUSSBALL

BIRMINGHAM, Alabama. (AP) – UAB-Trainer Bill Clark geht wegen chronischer Rückenprobleme in den Ruhestand, nachdem er das Programm von einer zweimaligen Unterbrechung des Titels der American Conference zurückgebracht hat.

Clark gab seine Entscheidung am Freitag auf Twitter bekannt, nachdem er das Team darüber informiert hatte, dass er eine Wirbelsäulenversteifungsoperation benötige. Am Dienstag wird er 54 Jahre alt.

Clark ging in sechs Spielzeiten 49-26 und gewann zwei American Conference-Titel und drei Western Division-Meisterschaften. Die Hochschule schloss das Programm im Dezember 2014 nach der ersten Saison aus finanziellen Gründen ab.

COLLEGE-BASEBALL

TALLAHASSEE, Florida (AP) – Link Jarrett, der Notre Dame zum ersten Mal seit 20 Jahren wieder zur College World Series führte, ist der neue Trainer des Staates Florida.

Der Bundesstaat Florida gab die Einstellung am Freitag bekannt, drei Tage nachdem die Iren ihre CWS-Saison beendet hatten. Jarrett, von der National Collegiate Baseball Writers Association zum Nationaltrainer des Jahres gewählt, wird am Montag auf einer Pressekonferenz vorgestellt.

Der Umzug wurde erwartet. Jarrett ist gebürtiger Tallahassee, Absolvent der FSU und zweifacher All-America-Shortstop für die Seminolen (1993-94) und ehemaliger Assistent (2003).

Der Bundesstaat Florida entließ Mike Martin Jr. am 10. Juni, nachdem sich die Seminolen zum zweiten Mal in Folge nicht für die NCAA Regionals qualifizieren konnten. Martin erreichte in drei Spielzeiten insgesamt 77-54, und Alford sagte, das Programm habe unterdurchschnittlich abgeschnitten.

Jarrett ging 86-32 in drei Spielzeiten bei Notre Dame, eine Gewinnquote von 0,729, die die zweitbeste in der Nation war.

OLYMPISCHE SPIELE

GENF (dpa) – Die Nordische Kombination bleibt bei den Winterspielen 2026 die einzige olympische Veranstaltung ohne Frauen.

Das Internationale Olympische Komitee hat am Freitag beschlossen, das Skiprogramm der Spiele von Mailand-Cortina d’Ampezzo in vier Jahren um keine Damenveranstaltung zu erweitern.

Die langfristige olympische Zukunft der Nordischen Kombination wurde ebenfalls in Zweifel gezogen, ohne dass die Verpflichtung besteht, die Veranstaltung der Männer im Jahr 2030 aufrechtzuerhalten, es sei denn, das IOC sieht ein größeres globales Publikum und mehr Länder, die Athleten zu Wettkämpfen entsenden.

BADEN

BUDAPEST, Ungarn (AP) — Katie Ledecky hat ihren Medaillenrekord verlängert und Australien hat am Freitag bei den Schwimmweltmeisterschaften einen Weltrekord im 4×100-Meter-Freistil-Finale im Mixed aufgestellt.

Der amerikanische Star Ledecky gewann das Finale über 800 m Freistil zum fünften Mal bei den Weltmeisterschaften und besiegelte damit sein viertes 400/800/1500-Triple in Folge bei diesem Event.

Sie fuhr 8 Minuten und 8,04 Sekunden, um mehr als 10 Sekunden vor ihren Konkurrentinnen ins Ziel zu kommen. Es ist Ledeckys 19. Goldmedaille bei den Weltmeisterschaften und seine vierte in dieser Woche, einschließlich der 4×200 Freistil-Staffel.

Das australische Mixed-Staffelteam lief 3:19,38 auf 4 x 100 m und unterbot damit den Rekord, den die Vereinigten Staaten bei den letzten Weltmeisterschaften im Juli 2019 in Gwangju, Südkorea, aufgestellt hatten, um zwei Hundertstelsekunden.

FUSSBALL

DERBY, England (AP) – Wayne Rooney trat nach 18 Monaten als Derby-Trainer zurück und am selben Tag schien der Verein seine finanziellen Probleme beigelegt zu haben.

Der Star von Manchester United und England kam im Januar 2020 als Spielertrainer zum Team und beendete dieses Jahr nach dem Abgang von Phillip Cocu vorübergehend.

Rooney zog sich als Spieler zurück, als er im Januar 2021 zum ständigen Derby-Chef ernannt wurde.

County trat zu Beginn der letzten Saison in die Verwaltung ein und das Team stieg aus der Meisterschaft ab. Es geschah, obwohl der 36-jährige Rooney versuchte, den Sturz nach einem kombinierten Abzug von 21 Punkten aufgrund eines Verstoßes gegen die Rechnungslegungsvorschriften und seiner Verwaltungsdramen zu verhindern.

Rooney teilte dem Verein am Freitag mit, dass er von seinen Pflichten entbunden werden wolle, während Derby sich auf das Leben in der ersten Liga vorbereitet.

Amerikanischer Eiskunstlauf

COLORADO SPRINGS, Colorado (AP) – Ramsey Baker verlässt den US-amerikanischen Eiskunstlauf Ende des Jahres und verlässt die Organisation auf der Suche nach einem Geschäftsführer nach dem Erfolg der Olympischen Spiele in Peking und im Hinblick auf die Winterspiele 2026 in Mailand .

Baker ist seit 2005 in verschiedenen Funktionen im Leitungsgremium tätig, unter anderem als Chief Marketing Officer. Ende 2020 übernahm er die Funktion des Interims-CEO, bevor er im vergangenen Juli die Funktion in Vollzeit übernahm.

USA Figure Skating, das Bakers Entscheidung am Freitag in einer Erklärung bekannt gab, sagte, die Gesamtzahl der Mitgliedschaften habe den höchsten Stand in der 100-jährigen Geschichte der Organisation erreicht. Die Einnahmen aus Sponsoring und Medienrechten steigen ebenfalls weiter an, nachdem eine überragende Leistung durch die Goldmedaille von Nathan Chen in Peking hervorgehoben wurde.

GERICHTE

CHICAGO (AP) – Der Linebacker von Bears, Matt Adams, wurde festgenommen und wegen Waffenbesitzes angeklagt, teilte die Polizei von Chicago am Freitag mit.

Die Polizei sagte, sie habe am Donnerstagabend bei einer Durchsuchung seines Fahrzeugs in der Innenstadt von Chicago eine Waffe sichergestellt. Er wurde auch wegen des Besitzes eines Magazins mit hoher Kapazität innerhalb der Stadtgrenzen und panzerbrechender Kugeln vorgeladen, was einen Verstoß gegen die Gemeindeordnung darstellt. Adams hat einen Gerichtstermin für den 24. August.

Die Bären sagten, sie seien am Freitagmorgen über die Verhaftung informiert worden und „sammeln weitere Informationen“.

___

Mehr AP Sports: https://apnews.com/hub/sports und https://twitter.com/AP_Sports