Draymond Green antwortet ab 2021 auf Colin Cowherds peinliche Warriors-Vorhersage

Home Sport Draymond Green antwortet ab 2021 auf Colin Cowherds peinliche Warriors-Vorhersage

Als die Warriors vor zwei Saisons nach dem Abgang von Kevin Durant und den Verletzungen von Klay Thompson 15 Spiele gewannen, hatten viele das Gefühl, dass die Rettung von Golden State allein in den Händen von Steph Curry und Draymond Green lag.

Aber als Curry aufgrund einer Handverletzung, die in der düsteren Saison 2019-20 mit 15 Siegen eine Rolle spielte, viel Zeit verpasste, glaubten einige, dass Curry nie wieder in einem NBA-Finale erscheinen würde, während er noch im Golden State blieb. Das Team, das ein halbes Jahrzehnt lang der Moloch der Liga gewesen war, war am Ende. Unter denen, die daran glaubten, war Colin Cowherd von Fox Sports.

Stunden nach dem 120:110-Sieg der Warriors gegen die Mavericks, um am Donnerstag das NBA-Finale 2022 zu erreichen, stellte der Stürmer der Warriors, Draymond Green, in seinem Podcast sicher, dass der Rekord in Bezug auf die vorherige Einstellung der Franchise durch Cowherd richtig gestellt wurde. Die Draymond Green Show. Green sagte, jeder im Sport denke so wie Cowherd.