Die Gesellschaft der Sporttherapeuten: Gegenseitige Freundlichkeit während der Pandemie

Home Sport Die Gesellschaft der Sporttherapeuten: Gegenseitige Freundlichkeit während der Pandemie

Zertifizierte Sporttherapeuten sind medizinische Fachkräfte, die über das Wissen, die Fähigkeiten und die Fähigkeit verfügen, mit Patienten im gesamten Kontinuum der Verletzungsprävention, -beurteilung, -behandlung und -rehabilitation zu arbeiten. Sie zielen darauf ab, Einzelpersonen wieder auf ein optimales Niveau der funktionellen, beruflichen und sportlichen Fitness zu bringen. Die fünf wichtigsten Kompetenzbereiche, die die Sporttherapie untermauern, sind (1) Prävention; (2) Anerkennung und Bewertung; (3) Betreuung, Behandlung und Überweisung; (4) Rehabilitation; und (5) Fragen der Ausbildung und Berufspraxis. Zertifizierte Sporttherapeuten sind ideal geeignet, um Menschen zu unterstützen, die körperlich aktiv sind und an Erkrankungen oder Verletzungen des Bewegungsapparates leiden.

Die Coronavirus-Pandemie hat viele zertifizierte Sporttherapeuten und ihre breiteren Gemeinschaften vor physische, psychische und soziale Herausforderungen gestellt. Die 21 Millionen Fälle, die im Vereinigten Königreich bis April 2022 gemeldet wurden,1 hatte erhebliche Auswirkungen. Die Bereitstellung klinischer Unterstützung für Gemeinschaften erforderte erhebliche Anpassungen, und die Gesellschaft …