Die Arizona High School Sports Awards am Samstag werden Spitzensportler ehren

Home Sport Die Arizona High School Sports Awards am Samstag werden Spitzensportler ehren

Die besten Highschool-Athleten in mehr als 20 Sportarten, die von der Arizona Interscholastic Association genehmigt wurden, werden diesen Samstag bei den 9. jährlichen Arizona High School Sports Awards geehrt.

Nachdem die persönliche Preisverleihung zwei Jahre lang aufgrund der COVID-19-Pandemie ausgesetzt wurde, kehrt die Veranstaltung um 19:30 Uhr zu einer Live-Veranstaltung im ASU Gammage Theatre zurück.

Die Show ehrt mehr als 200 Highschool-Athleten aus dem gesamten Bundesstaat Arizona sowie die Namen der Spieler des Jahres in mehr als 20 Sportarten.

Außerdem werden mehrere wichtige Auszeichnungen bekannt gegeben, darunter Sportlerin des Jahres, Sportler des Jahres, Team des Jahres, Trainer des Jahres und der Courage Award. Die Gewinner werden von The Arizona Republic und azcentral.com Sports ausgewählt.

Der Running Back Eno Benjamin der Arizona Cardinals wird der besondere Gastredner bei der Veranstaltung sein.

14. November 2021;  Glendale, Arizona, USA;  Arizona Cardinals Running Back Eno Benjamin (26) bereitet sich darauf vor, im State Farm Stadium gegen die Carolina Panthers zu spielen.  Obligatorischer Kredit: Michael Chow-Arizona Republic

Die Arizona High School Sports Awards sind Teil der USA TODAY High School Sports Awards, dem landesweit größten Highschool-Sportanerkennungsprogramm. Die Arizona High School Sports Awards werden in Zusammenarbeit mit Diamond Kitchen and Bath und Mega Furniture produziert.

Alle offiziellen Nominierten können ein kostenloses Ticket für die Veranstaltung erhalten, während Gäste Tickets kaufen können. Weitere Details und Ticketinformationen finden Sie auf der Website der Veranstaltung: sportsawards.usatoday.com/arizona/.

Geschichten über die High School All-Arizona-Teams 2021-22 finden Sie unter azcentral.com. Die Finalisten für Beachvolleyball und Herrenvolleyball, die letzten beiden AIA-Sportarten, die von der Republik Arizona anerkannt wurden, werden diese Woche vor der Preisverleihung bekannt gegeben.