Der Rückkampf zwischen Anthony Joshua und Oleksandr Usyk findet im Jeddah Super Dome in Saudi-Arabien statt | Boxnachrichten

Home Sport Der Rückkampf zwischen Anthony Joshua und Oleksandr Usyk findet im Jeddah Super Dome in Saudi-Arabien statt | Boxnachrichten

Anthony Joshuas Rückkampf gegen Oleksandr Usyk findet im Jeddah Super Dome statt, einer hochmodernen Arena, die alle Rekorde in Saudi-Arabien bricht.

Das Datum für Joshuas zweiten Kampf um den Weltmeistertitel im Schwergewicht gegen Usyk muss noch bestätigt werden, aber das Management des Jeddah Super Dome hat bestätigt, dass es ein erstklassiger Austragungsort für den Blockbuster-Kampf ist.

Jeddah Super Dome, die größte geodätische Kuppel der Welt ohne Säulen mit einer Besucherzahl von bis zu 40.000 Menschen, war zuvor im Februar Gastgeber der WWE Elimination Chamber.

Bitte verwenden Sie den Chrome-Browser für besser zugänglichen Videoplayer

Oleksandr Usyk schlug Anthony Joshua einstimmig nach Punkten, um Weltmeister im Schwergewicht zu werden

Sky Sports wurde darüber informiert, dass das JSD-Management trotz jüngster Berichte über eine Verzögerung immer noch davon ausgeht, dass Usyk gegen Joshua am 23. Juli stattfinden wird.

Jeddah Super Dome
Bild:
Jeddah Super Dome bietet Platz für bis zu 40.000 Menschen

Jeddah Super Dome
Bild:
Die Rekordhalle wurde in nur 10 Monaten fertiggestellt

Der britische Schwergewichtsstar versucht, seine WBA-, WBO- und IBF-Titel nach einer einstimmigen Entscheidungsniederlage gegen den Ukrainer im September zurückzugewinnen.

Es wird angenommen, dass sich Joshua mit dem neuen Trainer Robert Garcia zusammengetan hat, der zusammen mit seinem Trainerkollegen Angel Fernandez an ihrer derzeitigen Trainingsbasis an der Loughborough University abgebildet war.

Der 32-Jährige kehrt für seinen zweiten Kampf in Saudi-Arabien zurück, nachdem er Andy Ruiz Jr. in einem Rückkampf im Dezember 2019 nach Punkten geschlagen hatte.