Bryant wird der Southland Conference ab dem 1. Juli 2022 als angeschlossenes Mitglied in vier Sportarten beitreten

Home Sport Bryant wird der Southland Conference ab dem 1. Juli 2022 als angeschlossenes Mitglied in vier Sportarten beitreten

BRYANT UNIVERSITY WIRD AB DEM 1. JULI 2022 ALS AFFILIATE-MITGLIEDER IN VIER SPORTARTEN AN DER SOUTHLAND-KONFERENZ TEILNEHMEN

SMITHFIELD, RI – Die Leichtathletikabteilung der Bryant University freut sich bekannt zu geben, dass vier Sportarten der Southland Conference ab dem 1. Juli 2022 als angeschlossene Mitglieder beitreten werden. Die Ankündigung wurde heute von Bill Smith, Director of Bryant’s Sports, und Southland Conference Commissioner, Chris Grant.

Bryant wird beginnen, als angeschlossenes Mitglied der Southland Conference in den Sportarten Golf für Männer und Frauen sowie Tennis für Männer und Frauen zu spielen. Frauengolf geht im Herbst 2022 in seine erste Wettkampfsaison als Hochschulsport.

„Die Bryant University fühlt sich geehrt, ein angeschlossenes Mitglied der Southland Conference zu sein, und freut sich sehr, dass vier unserer Teams die Möglichkeit haben, als Mitglieder dieser prestigeträchtigen Konferenz um eine Meisterschaft zu kämpfen“, sagte Smith. „Ich möchte Kommissar Grant dafür danken, dass er unseren Bulldog-Golfteams für Männer und Frauen sowie unseren Tennisteams für Männer und Frauen ein neues Zuhause bietet.“

Zu den Vollmitgliedern der Southland Conference gehören die Houston Baptist University, die McNeese State University, die University of New Orleans, die Nicholls State University, die Northwestern State University, die Southeastern Louisiana University, die Texas A&M University-Commerce und die Texas A&M University-Corpus Christi.

Angeschlossene Mitglieder sind die Augusta University (Golf für Männer und Frauen), die Delaware State University (Golf für Frauen), die Francis Marion University (Golf für Männer), die University of Maryland Eastern Shore (Golf für Frauen) und das New Jersey Institute of Technology (Tennis für Männer und Frauen). ).

„Mitglieder von Southland haben es sich zur Aufgabe gemacht, unsere Marke landesweit zu stärken, indem sie sich mit Institutionen und Führungskräften zusammenschließen, die Spitzenleistungen in Wissenschaft und Sport priorisieren“, sagte der Southland-Beauftragte für Southland, Chris Grant. „Eine lebendige Institution der Division I und eine außergewöhnliche Führungspersönlichkeit wie die Bryant University und Bill Smith, die sich verpflichtet haben, sich unseren Mitgliedern als Partner in vier Sportarten anzuschließen, ergänzen die Stärke und unerschütterliche Unterstützung unserer Konferenz, um allen studentischen Athleten den Zugang zu den NCAA-Meisterschaften zu gewährleisten. Wir begrüßen studentische Athleten, Trainer und Mitarbeiter im Männer- und Frauengolf an der Bryant University und im Männer- und Frauentennis auf der Southland Conference.

Bryants Herrentennis hat auf der Ebene der Division I unglaubliche Erfolge erzielt und seit 2008 unter 17 Jahren 170 Spiele gewonnene– ein Cheftrainer Ron Gendron. In dieser Zeitspanne setzten sich die Bulldogs mit 47:4 gegen die Gegner der Northeastern Conference durch und gewannen sechs aufeinanderfolgende NEC-Meisterschaften (2014–2019) und qualifizierten sich für sechs NCAA-Turniere.

Bryants Damentennis hat in der vergangenen Saison eine eigene historische Meisterschaft hinter sich und gewann seine zweite NEC-Meisterschaft, bevor es im NCAA-Turnier auf die Nr. 2 des national gesetzten Oklahoma trifft. Die Bulldogs gewannen 2015 auch den NEC und haben sich in fünf ihrer letzten sieben Jahre im NEC für das Meisterschaftsspiel qualifiziert.

Herrengolf ist eines der traditionsreichsten Programme von Bryant, nachdem er 22 Konferenzmeisterschaften gewonnen und sich für 33 NCAA-Turniere auf den Ebenen DII und DI qualifiziert hat. Die Bulldogs gewannen 2014 und 2017 die NEC-Meisterschaften und landeten in fünf der letzten acht Jahre unter den ersten beiden bei Ligameisterschaften.

Bryants Golfprogramm für Frauen wird diesen Herbst bei Bryant als Hochschulsport debütieren.

Im April gab die Bryant University bekannt, dass die Schule Mitglied der America East Conference in den Bereichen Männer- und Frauenbasketball, Feldhockey, Männer- und Frauenfußball, Langlauf und Leichtathletik, Baseball, Softball, Männer- und Frauenlacrosse und Männer werden wird und weiblich. Schwimmen und Tauchen. Der Fußball wird ab 2022 als Mitglieder der Big South Conference antreten.

Zitierfähig

Ron Gendron – Herren-Tennis-Cheftrainer – „Es war eine großartige Erfahrung, den Erfolg zu haben, den wir beim NEC hatten. Davon abgesehen freuen wir uns auf eine neue Herausforderung mit einem neuen Zuhause in Southland.“

Barbara Cilli – Cheftrainerin Tennis Damen – „Wir sind gespannt, was ein Übergang wie dieser für Bryant als Ganzes und für seine Tennisprogramme bedeutet. Die Teilnahme an der Southland Conference wird uns zusätzliche Aufmerksamkeit und eine neue Herausforderung im Tennis verschaffen. Go Bulldogs!“

Charlie Blanchard – Herren-Golftrainer – „Wir freuen uns sehr, an der Southland Conference teilzunehmen. Dieser hochkarätige Wettbewerb wird die besten unserer Studenten-Athleten entfachen. Wir freuen uns auf diese neue Herausforderung. Es ist ein großartiger Tag, um eine Bulldogge zu sein!“

Nick Drago – Golf-Cheftrainer der Frauen – „Die Teilnahme an der Southland Conference ist eine enorme Chance für unser aufstrebendes Frauengolfprogramm. Die Southland Conference ist reich an Golfgeschichte und wird ein großartiges Zuhause für unsere Frauen sein, um sich in einem Wettbewerbsumfeld zu messen und ihre Fähigkeiten zu verbessern. Diese Gelegenheit wird es uns ermöglichen national wachsen und freue mich auf die Herausforderung, die vor mir liegt.

Erfahren Sie mehr über die Southland Conference

Die Herren-Tennisliste der Southland Conference 2022-23 umfasst Bryant, New Orleans, NJIT, Nicholls und Texas A&M-Corpus Christi, während Bryants Frauen gegen McNeese, New Orleans, NJIT, La New Orleans, Nicholls, Northwest State, Southeast und and Texas A&M-Fronleichnam. Die Southland-Tennisturniere 2023 finden vom 21. bis 23. April im Thomas J. Henry Tennis Center in Corpus Christi, Texas, statt, und der Gewinner erhält die automatische Bewerbung der Liga für das NCAA-Turnier.

Die Damen- und Herren-Golfmeisterschaften 2023 finden vom 17. bis 19. April bzw. vom 24. bis 26. April an Austragungsorten statt, die später in diesem Monat bekannt gegeben werden.